Syncwork Grid
News

News

TDWI-Konferenz 2018 in München mit Syncwork und Cimacon

Der Themenwandel von der Business Intelligence über Big Data und Industrie 4.0 hin zur Digitalisierung im Allgemeinen verdeutlicht die stete Aktualität analytischer Ansätze in Unternehmen und deren Auswirkungen auf den Wandel der Geschäftsmodelle. Diese Entwicklung reflektiert die große Münchener TDWI Konferenz vom 25.-27. Juni mit spannenden Vorträgen internationaler Referenten. Auch die Syncwork AG und Cimacon GmbH werden dieses Jahr wieder mit einem Stand und interessanten Vorträgen vertreten sein.

In der Vielzahl an Fachvorträgen werden bewährte Themen zu BI-Strategie und -Organisation, Data Management, Technologie & Tools sowie Applikationen praxisnah besprochen. Daneben wächst der Umfang dieser Themen immer weiter.

Am 25.6.2018 um 10:45 Uhr wird Jörg Frank, Vorstand der Syncwork AG, gemeinsam mit Martin Reber, Team Lead BI Delivery bei der Swisscom (Schweiz) AG, einen Vortrag mit dem Titel „Lighthouse - automatisierte Dokumentation und Data Lineage - Erfahrung aus 2,5 Jahren Praxis“ halten. In diesem werden, nach mehr als 2,5 Jahren produktivem Einsatz und Weiterentwicklung des Systems Lighthouse, Erfahrungen und Best Practices reflektiert. Die Swisscom hat im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses das Projekt „Lighthouse“ für ein umfassendes Metadatenmanagement und die automatisierte Dokumentation gestartet.

Jörg Krempien, Management Consultant der Syncwork AG, wird gemeinsam mit Sacha Baulan, Senior Project Manager der Bayer AG, am Montag, den 25.6.2018, von 17 – 18:15 Uhr einen Praxisbericht zum Thema „Reporting und Review Environment für Clinical Data Management (CDM) und Clinical Data Review (CDR)“ präsentieren.

Zudem werden wir als Sponsor auf der Konferenz mit einem Stand vertreten sein, an dem unsere Berater an allen drei Tagen zu BI (Business Intelligence) und DWH (Data Warehouse) mit dem Schwerpunkt auf Big Data, Master Data Management und Meta Data Management informieren. Die Cimacon wird eine Live-Demo ihrer BI-Metadatenlösung für Sie bereithalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch vor Ort. Für weitere Informationen oder Fragen zum Thema können Sie uns gern über die Mailadresse tdwi2018@syncwork.de kontaktieren.

Veranstaltungszeit und -ort:

18. Europäische TDWI Konferenz mit BARC@TDWI Track 25.-27. Juni 2018

MOC – Das Veranstaltungscenter

Lilienthalallee 40

80939 München

Ihr Ansprechpartner

Dr. Albrecht Hoene

Dr. Albrecht Hoene

Lietzenburger Straße 69 10719 Berlin Deutschland
Tel:  +49 (0) 30 854081 - 21