(Junior) Consultant Digitalisierung (m/w/d) Public Sector

Vollzeit, unbefristet
Berlin, Dresden, Wiesbaden

Mit unseren Kunden der öffentlichen Verwaltung gestalten wir deren fachliche und organisatorische Prozesse und unterstützen sie bei der Durchführung von Digitalisierungsvorhaben. Unser Arbeitsalltag ist geprägt von Abwechslung und ständig neuen Herausforderungen – jedes Projekt, jeder Kunde ist anders, hat unterschiedliche Bedürfnisse und benötigt darauf angepasste individuelle Unterstützung. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Transformation der (auf den Menschen zentrierten) öffentlichen Verwaltung voranbringen. Sie wollen dabei sein und unsere Kunden mit Leidenschaft unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Über Syncwork

Die Syncwork AG ist eine inhabergeführte Unternehmensberatung mit Niederlassungen in Berlin, Dresden, Wiesbaden, München, Köln und Zürich. Mit namhaften Kunden aus unterschiedlichsten Branchen wie Life Science, Industrie, Finanzen, Telekommunikation und dem öffentlichen Sektor verbindet uns eine langjährige und vertrauensvolle Kooperation. Wir bieten ein Beratungsportfolio, welches von der Organisations- und Prozessberatung über die Planung und Umsetzung bis zur Realisierung von IT-Lösungen reicht.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten als (Junior) Consultant Digitalisierung (m/w/d) in interessanten und innovativen Projekten und unterstützen unsere Kunden im Public Sector bei der systematischen Anforderungserhebung der Konzepterstellung und der Einführung von IT-Systemen.
  • Sie beraten dabei an der Schnittstelle zwischen den Anwendenden und digitalen Technologien, um eine erfolgreiche digitale Transformation zu ermöglichen.
  • Sie arbeiten flexibel in interdisziplinären Projektteams aus Kunden- und Syncwork-Mitarbeitenden, direkt bei unseren Kunden vor Ort; bzw. von unserem Office bzw. vom Home- Office aus.
  • Sie übernehmen Verantwortung für die Ihnen übertragenen Aufgaben und reagieren auf Kundenanforderungen eigenverantwortlich, flexibel und pragmatisch.

Ihr Profil

  • Sie haben eine akademische Ausbildung im Bereich IT (gern in (Wirtschafts-)Informatik) bzw. ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Bezug zur IT oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen.
  • Sie interessieren sich sowohl für die Digitalisierung und für die neusten Technologien als auch für die Veränderungen, die auf die Menschen wirken.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Fragestellungen rund um die Themen Verwaltungs-entwicklung und –digitalisierung.
  • Idealerweise haben Sie erste Erfahrung mit Verwaltungstätigkeiten bei Bund, Land, Kommunen, Stiftungen oder Hochschulen.
  • Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und haben idealerweise erste Erfahrungen mit der Einführung von IT-Vorhaben.
  • Sie wollen durch Ihren Einsatz zum Projekterfolg beitragen und verkörpern unsere durch Teamgeist, Flexibilität und Engagement geprägte Unternehmenskultur.
  • Empathie und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

  • Freuen Sie sich auf eine leistungsorientierte Vergütung, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office mithilfe aktueller Technologien virtuell zusammenzuarbeiten.
  • Wir wünschen uns, dass Sie mit uns wachsen. Dabei unterstützen und begleiten wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zielgerichtet und gestalten mit Ihnen zusammen Ihren persönlichen Karriereweg.
  • Es erwarten Sie ein kollegiales Betriebsklima, zahlreiche Annehmlichkeiten für den beruflichen Alltag sowie verschiedene Rahmenbedingungen, mit denen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen.

Interessiert?

Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail an: karriere@syncwork.de

Teilen auf